Stressfrei pendeln. Entspannt in der Freizeit.


Winter, schlechte Luft, es ist kalt, Sie müssen die vereisten Scheiben des Autos freikratzen … Schluss damit, sparen Sie sich die Mühe! Steigen Sie jetzt ein in Bus und Bahn. Genießen Sie mit dem neuen „2+1 Einstiegsticket“ kostengünstig die Vorteile des Öffi-Fahrens. Damit tragen Sie wesentlich zur Luftverbesserung in der Steiermark bei.

3 Monate Öffi-Fahren zum Preis von 2


Als Dankeschön für Ihren Beitrag zur Luftreinhaltung erhalten Sie das von Dezember 2017 bis Ende Februar 2018 gültige Ticket für diese 3 Monate zum Preis von 2. Während dieser Zeit können Sie in den gekauften Tarifzonen beliebig viele Fahrten machen. Zum Pendeln und in der Freizeit.

Das neue „2+1 Einstiegsticket“ ist ab November in diesen Verkaufsstellen erhältlich: Straßenbahnautomaten und Standautomaten, z. B. am Grazer Hauptbahnhof (nur für Zone 101), Mobilitäts- und Vertriebscenter, Mobil Zentral, in den Regionalbussen, bei allen Verkaufsstellen der ÖBB (Ticketautomaten, Ticketschalter, online), bei den GKB-ZugbegleiterInnen und den GKB-Schaltern, MVG-Reisebüro, in den Stadtbussen Leoben, Online-Shop der Graz Linien


BEISPIEL 1
Sie kaufen sich das „2+1 Einstiegsticket“ für die Zone 101 (Graz). Normalerweise würden Sie für drei einzelne Monatskarten von Dezember 2017 bis Ende Februar 2018 € 142,80 bezahlen. Mit dem „2+1 Einstiegsticket“ erhalten Sie diese drei Monate für € 95,20 und nutzen damit alle Öffis in Graz rund um die Uhr.

BEISPIEL 2
Sie kaufen sich das „2+1 Einstiegsticket“ für Ihre tägliche Fahrt zur Arbeit von Bruck an der Mur nach Graz. Normalerweise würden Sie für die befahrenen sechs Tarifzonen drei einzelne Monatskarten von Dezember 2017 bis Ende Februar 2018 benötigen. Diese würden € 418,80 kosten. Mit dem „2+1 Einstiegsticket“ erhalten Sie diese drei Monate für € 279,20.


TOP